„Ein Traum wurde wahr.“ Diesen Worten des Ministerialbeauftragten Ltd. OStD Anselm Räde gab es nichts hinzuzufügen. Elf niederbayerische Gymnasien präsentierten am 08.10.2018 im St.-Michael-Gymnasium in Metten die unterschiedlichsten Ensembles. Neben einigen Bigbands, wie z. B. vom Robert-Koch-Gymnasium aus Deggendorf, Orchestern, wie z. B. vom Comenius-Gymnasium aus Deggendorf, und Chören, wie z. B. vom Dominicus-von-Linprun-Gymnasium aus Viechtach traten auch Perkussionsgruppen, Volksmusikgruppen und moderne Ensembles auf. Mit dabei war auch die Musicalgruppe der letztjährigen Jahrgangsstufe 5 unserer Schule unter der Leitung von Frau Werner. Sie führte ihr sehr erfolgreiches Musical Rotasia auf, das von alten Ängsten und neuen Freunden, vom Mut, etwas Neues zu wagen, und der Bereitschaft, einen Ratschlag anzunehmen, handelt. Die vielen Zuschauer belohnten den Auftritt mit großem Applaus. So wurde das Musikfest 2018 nicht nur für unsere Schülerinnen und Schüler, sondern für alle Mitwirkenden und Gäste tatsächlich zu einem Traum.

PA080033

Die Fotos zeigen die Schülerinnen und Schüler bei ihrem Auftritt und OStRin Eva Werner bei der Ehrung am Ende der Veranstaltung.

JSN Shine is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework